Eine staatlich anerkannte/n Erzieher/in oder Heilpädagoge/in oder Kinderpfleger/in als Gruppenleitung in Vollzeit

Juni 19, 2017

Die Kreativität jedes Kindes als schöpferische, soziale und intellektuelle Kompetenz wahrnehmen, unterstützen, fördern und wertschätzen – das ist unser Anliegen.

Wir sind eine seit 18 Jahren bestehende Eltern-Kind-Initiative in München Laim und betreuen mit dem pädagogischen Schwerpunkt „Kreativität und Natur“ 35 Kinder im Alter von einem bis sechs Jahren in zwei Gruppen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab September befristet für 2 Jahre

eine staatlich anerkannte/n Erzieher/in oder Heilpädagoge/in oder Kinderpfleger/in als Gruppenleitung in Vollzeit

Unser Konzept:

  • Reformpädagogische Grundsätze prägen unseren Umgang mit den Kindern: forschen, Spiel als Arbeit des Kindes, Partizipation, Freiheit in Grenzen, Raumgestaltung und Angebote, bei denen der Weg das Ziel ist, Bewegungsfreiheit, Kreativität im Denken und Gestalten sowie situationsorientiertes Arbeiten. Im lebendigen, anregenden und vertrauensvollen Miteinander entwickelt das Kind seine Individualität, Empathie und Freude am selbständigen Handeln. Für diesen Prozess emotionaler, körperlicher und sprachlicher Entwicklung geben wir den Kindern ausreichend Zeit und Raum, beobachten und begleiten – leiten an, wo es nötig ist. Wir verstehen uns dabei als familienergänzend und arbeiten eng mit den Eltern zusammen.

Sie bringen mit:

  • staatlich anerkannte Ausbildung als Erzieher/-in, Heilpädagoge/in, Kinderpfleger/in oder vergleichbare Ausbildung
  • liebevoller, wertschätzender und individueller Umgang mit Kindern, situationsorientiertes Arbeiten
  • aktive Zusammenarbeit mit Eltern, Kolleginnen und Vorstand
  • persönliches Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Selbständigkeit

Gute Gründe, bei uns anzufangen!

  • Eigene Ideen entwickeln und umsetzen können
  • Flexibilität innerhalb der Arbeitszeiten
  • Junges und familiäres Team mit großem Gestaltungsfreiraum
  • Waldtag, spielzeugfreie Zeit, Blockhüttenfahrt, künstlerische Projekte, Eltern-Team-Events
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision sowie Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vergütung und Sozialleistungen nach TVÖD

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Die Bärchen e.V., Flintsbacherstr. 6, 80686 München oder per Mail an info@diebaerchen.de

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.diebaerchen.de

Zur Werkzeugleiste springen